Geben Sie Ihre Bestellung bis 12 Uhr mittags an einem Werktag auf, und sie wird noch am selben Tag versandt.

Sie brauchen Hilfe? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Tel.: 509926426

Email.: info@wczesnaedukacja.pl

to checkout total: 0,00 €


 

 

Bei der Doman-Methode werden dem Kind wiederholt Kartensätze mit genau definiertem Inhalt gezeigt. Jeder Satz von Wörtern wird dem Kind dreimal täglich im Abstand von 30 Minuten gezeigt. Das Set wird täglich geändert. Zu Beginn des Spiels mit dem globalen Lesen zeigen wir dem Kind zunächst einfache Substantive, die es in seiner Umgebung leicht finden kann.

 

Kartenmaße :

wymiary kart

 

 

Jedem Paket liegt ein Stundenplan bei, der Ihnen hilft, den Spaß zu verteilen. Um Ihr Lernen umfassend zu unterstützen, haben wir 3 Arten von Zeitplänen entwickelt, die sich in der Intensität des Lernens unterscheiden: 5 Sätze pro Tag (nach der Doman-Methode), für viel beschäftigte Eltern haben wir eine Version mit 3 und 1 Satz pro Tag vorbereitet.

 

Die beigefügten Stundenpläne erleichtern es, das Lerntempo an die Bedürfnisse des Kindes anzupassen, wobei die Regelmäßigkeit das Grundprinzip des Unterrichts ist.

 

Das Kind prägt sich die Wörter akustisch und visuell ein (im Kurzzeitgedächtnis) und das Wiederholungssystem speichert sie effektiv im Langzeitgedächtnis.

 

Dies ist ein neues Spiel für das Kind, an das es sich gewöhnen und das es akzeptieren muss. Die Eltern haben auch Zeit, dieses Spiel so angenehm wie möglich zu gestalten, indem sie einen geeigneten Ort und eine geeignete Beleuchtung wählen und ihre eigenen Rituale schaffen.

Das Lesenlernen kann mit einem Säugling unter drei Monaten begonnen werden, aber aufgrund der Unreife der Augen des Babys erfordert der Beginn des Lernens die Verwendung zusätzlicher Karten vor der Einführung der Stufe I - Nullstufe (visuelle Stimulation). Um die richtige Intensität für den Säugling zu erreichen, müssen die Buchstaben sehr deutlich und die Karten recht groß sein.

Bei Säuglingen, die keine strukturierte Stimulation erhalten, stellt sich erst mit etwa 12 Wochen oder sogar noch später eine leichte Sehfähigkeit ein. Ein Kind, das ein Programm zur visuellen Stimulation erhalten hat, kann dies zwischen 8 und 10 Wochen erreichen. Sobald die Nullphase abgeschlossen ist, kann das Kind zur ersten Phase übergehen, die Teil des Pakets I - Lesen lernen unserer Kits ist. 

 

Wenn Sie mit dem Lesen spielen, denken Sie daran:

 Beginnen Sie mit Ihrem Kind zu spielen, wenn Sie glauben, dass Sie Ihrem Kind das Lesen beibringen können.

 Haben Sie so viel Spaß wie Ihr Kind! Verstellen Sie sich nicht, Kinder sind gute Beobachter.

 Das Lesespiel sollte ein paar Sekunden dauern, aber es sollte oft vorkommen.

 Loben Sie Ihr Kind, klatschen Sie, küssen Sie es und kuscheln Sie nach jedem gemeinsamen Spiel!

 Beenden Sie das Spiel, bevor Ihr Kind es beenden möchte.

czytanie globalne Globales Lesen Passen Sie das Spieltempo an die Bedürfnisse Ihres Kindes und Ihre Fähigkeiten an. Ein zu ehrgeiziger Zeitplan wird Sie schnell davon abhalten, systematisch zu spielen.

czytanie metodą globalną Globale Lektüre Testen Sie Ihr Kind nicht, zwingen Sie es nicht, seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen, wenn es keine Lust dazu hat.

 


 

Wir sprechen von Geburt an mit dem Kind, wodurch sich seine Hörbahn entwickelt. Wir können ihm auch Sprache durch die Augen vermitteln - dadurch entwickelt sich die Sehbahn.


 

Die Zeit, die für dieses Spiel vorgesehen ist, muss sehr kurz sein. Jede Sitzung dauert nur ein paar Sekunden - Sie müssen sie immer beenden, bevor das Kind aufhören will. Wenn Sie sich an diese Regel halten, wird das Kind darum bitten, mit dem Lesen zu spielen, und Sie werden sein natürliches Lernbedürfnis anregen, anstatt es zu zerstören.

w górę

up
Shop is in view mode
View full version of the site
Sklep internetowy Shoper.pl